teststation
Haus am See & Haus Billetal:
im Haus am See sind ab dem 30.03.2021 Besuche in der Zeit von 10-18 Uhr ohne Terminbuchung möglich.
Bite beachten Sie die neue Besuchsregelung vom Haus Billetal und Haus am See unter Aktuelles!.

Wir alle hoffen auf eine baldige Beendigung dieser Maßnahmen und danken für ihr Verständnis.
Für Rückfragen stehen wir selbstverständlich gern zur Verfügung.

Tagespflege: Die Tagespflege befindet sich seit dem 03.06.2020 in der Notbetreuung.

Betreutes Wohnen: Das Gruppenangebot wurde eingeschränkt und öffentliche Veranstaltungen abgesagt.

Kindertagesstätte: Die Kindertagesstätte hat ihre Arbeit für Mitarbeiterkinder wieder aufgenommen.
Aktuelle Informationen finden Sie auch unter Aktuelles!
teststation
stockimage

Unsere Geschichte

Angefangen hat es als das Ehepaar Elisabeth und Alwin Schulz sich 1957 entschlossen haben eine Altenpension für Senioren in bester Lage zu eröffnen und ihren Traum der Selbständigkeit zu verwirklichen. Sie kauften das Hotel am See mit dem Restaurant Lindenhof direkt am Lütjensee und bauten es zur Altenpension um. Schnell wuchs das Unternehmen und so eröffneten sie 1959 das Haus Wittenbergen in Hamburg und 1966 das Haus Billetal in Trittau. Jeder ihrer drei Söhne Werner, Joachim und Axel übernahmen zusammen mit ihren Ehefrauen jeweils ein Haus und bauten die zugegebenermaßen kleinen überschaubaren Altenpensionen zu modernen Pflegeheimen aus. Das Haus Wittenbergen wurde 1990 verkauft, da Werner Schulz in den Rentenstand ging und keine Nachfolger hatte.

2006 wurde das Ambulante Pflegeteam „Elisabeth Schulz“ gegründet und im Jahr 2010 folgte die Betreuung des Seniorenwohnparks in Trittau mit der angeschlossenen Tagespflege „Elisabeth Schulz“.

Heute wird das Unternehmen in der dritten Generation von Ralf und Andreas Schulz geführt und hat sich zu einem mittelständischen Familienbetrieb entwickelt. Die über 360 Mitarbeiter leisten täglich ihr Bestes, um den uns anvertrauten Senioren eine optimal Pflege und Betreuung zu bieten.

Unsere Unternehmensphilosophie

Nach der Gründung im Jahr 1957 sind bereits 4 Generationen in unserem mittelständischen Unternehmen tätig bzw. tätig gewesen. Die Lenkung und Strategie der Seniorenpartner liegt und lag stets in den Händen der Familie und ist von Verantwortung für die uns anvertrauten Menschen geprägt.

Wir sind mit unseren Einrichtungen einer der größten Pflegeanbieter in der Region und haben es uns zum Ziel gesetzt, für alle Ansprüche der in unserem Einzugsgebiet lebenden Senioren ein passendes Angebot aus eigener Hand zu stellen. Durch diese Strategie ist es uns möglich als ehrlicher Vermittler zwischen den Betriebsstätten unseren Kunden ein passgenaues Angebot zu unterbreiten.

Wir engagieren uns in unserem Einzugsgebiet, halten enge Kontakte zur Gemeinde und zu Kooperationspartnern und bieten Unterstützung und Rat in unterschiedlichsten Bereichen an. Wir pflegen einen offenen und ehrlichen Austausch. Die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren Kunden steht im Mittelpunkt und leitet uns bei allem Handeln.
Ohne ein engagiertes und fachlich gut aufgestelltes Team sind unsere Ziele einer optimalen Versorgung und Betreuung unserer Kunden nicht zu verwirklichen. Wir legen daher großen Wert auf Teamwork, unterstützen bzw. initiieren Veranstaltungen, bieten qualifizierte Fortbildungen und bieten unseren wiedereinsteigenden Müttern den Betriebskindergarten "Die Kleinen Kaulquappen" im Haus am See.
Eine gute Ausbildung in unseren Berufsgruppen rundet das Angebot ab und sorgt stets für neuen Schwung in den Unternehmungen.

Unsere innovativen Mitarbeiter werden unterstützt an Projekten teilzunehmen, die dann wiederum dem Wohle unserer Kunden zugutekommen. Eine persönliche Atmosphäre und kurze Kontaktwege sind in allen Betriebsteilen gewährleistet und gewünscht. So werden Unklarheiten und offene Punkte umgehend geklärt und die Zufriedenheit aller gesteigert.

Unsere Geschäftsführung

Bild von Andreas Schulz

Andreas Schulz
Haus Billetal

Telefon: 04154 846-0
Email: andreas.schulz@senpart.de
Bild von Ralf Schulz

Ralf Schulz
Haus am See

Telefon: 04154 7009-0
Email: ralf.schulz@senpart.de