Der Wohnpark

Der Senioren Wohnpark

Der Seniorenwohnpark Trittau bietet 80 altersgerecht ausgestattete Wohnungen mit einer angeschlossenen Tagespflege. Unser Ziel ist es älteren Menschen individuelle Hilfe anzubieten, damit ein selbstbestimmtes Leben in den eigenen Wänden möglich ist. Gegen eine monatliche Betreuungspauschale werden folgende Leistungen angeboten:

  • Regelmäßige Sprechzeiten im Büro der Wohnanlage
  • Gesellschaftliche Angebote im Gemeinschaftsraum der Anlage oder auch außerhalb.
  • Beratung und Hilfe bei Alltagsproblemen
  • Unterstützung und Beratung bei Behördenangelegenheiten
  • Vermittlung von ambulanten Diensten
  • Beratung bei Inanspruchnahme der Tagespflege oder einer stationären Einrichtung.
  • Vermittlung von
  • Hauswirtschaftlichen Leistungen
  • Übernahme des Einkaufes
  • Fahrdienste
  • Zubereitung von Mahlzeiten
Die Seniorenwohnanlage ist für folgenden Personenkreis geeignet:

Senioren,

  • die altersgerecht und eigenständig leben möchten,
  • die mit “Gleichgesinnten” in einer Gemeinschaft leben wollen,
  • die bei Bedarf Hilfe in der unmittelbaren Nähe wünschen,
  • die ein Gruppenangebot wünschen und gemeinsam die Freizeit teilen möchten.
  • Für Paare, bei denen der Partner in der angeschlossenen Tagespflege optimale Unterstützung erhalten kann.

Betreuung im Seniorenpark

Frau Ramona Herold ist Ihre Ansprechpartnerin in allen Angelegenheiten, um Ihnen das Wohnen im “Seniorenwohnpark” so angenehm wie möglich zu machen.

Rufen Sie sie gern an Telefon: 04154-999 665

Aktivitäten im Gemeinschaftshaus

Veranstaltungen, Vorträge und gemütliches Beisammensein fördern die Kontakte im Seniorenwohnpark. Jeder kann, aber keiner muss, an den Veranstaltungen teilnehmen. Aber ein beliebter Treffpunkt ist das Gemeinschaftshaus für alle Bewohner.

Ansprechpartner Betreuung

Ramona Herold

Beratungsbüro

Tel.:

04154 999665

Ansprechpartner Vermietung

Petra Meibohm

Vermietung

Tel.:

04159 8259-201
0151 426 35 993

Standort

Preise

Bezüglich Fragen zu unseren Preisen richten Sie sich bitte an Frau Petra Meibohm.

Tel.: 0151 426 35 993 oder 04159 8259-201