Galerie

Unsere Einrichtung am See

Das Pflegeheim Haus am See betreut pflegebedürftige Senioren, die noch aktiv am Heimgeschehen teilnehmen. In zwei separaten Wohnbereichen werden psychisch oder an Demenz erkrankte Bewohner betreut.

Alle Zimmer können mit eignen Möbeln und Bett ausgestattet werden, um das neue Zuhause so vertraut wie möglich zu gestalten.

In den Wohngemeinschaften für Bewohner mit körperlichen Einschränkungen leben pflegebedürftige Senioren in Einzel- oder Doppelzimmern. Großzügige Aufenthaltsbereiche laden zu Gesprächen in der Gemeinschaft ein. Großen Wert legen wir auf die aktive Freitzeitgestaltung (wie z.B. Kochen und Backen, da diese Fähigkeiten oft sehr gut erhalten geblieben sind).

Umgebung

Umgeben ist das Haus am See von einem 8.000 qm großen Garten mit Teich, Tiervoliere, diversen Sitzgelegenheiten und Seeterrassen. Das Grundstück reicht direkt an den Lütjensee heran. Die Gemeinschaftsräume und über die Hälfte der Zimmer haben einen herrlichen Blick über den vom Wald umgebenen See.

Kurzzeitpflege

Eine Kurzzeitpflege bietet die Möglichkeit, für einen Zeitraum bis zu 3 Monaten bei uns zu wohnen und alle Leistungen in Anspruch zu nehmen. Bei Notwendigkeit wird der Aufenthalt von der Pflegekasse bezuschusst.

Ansprechpartner Haus am See

Ralf Schulz

Heimleiter/Geschäftsführer

Tel.:

04154 7009-102

Bärbel Dahlheim

Hauswirtschaftsleitung

Tel.:

04154-7009-109

Beate Heymann

Köchin

Tel.:

04154 7009-319

Michael Mitter

Pflegediensleitung

Tel.:

04154 7009-107

Katrin Beckendorf

Qualitätsbeauftragte/sozialer Dienst

Tel.:

04154 7009-103

Carsten Boenisch

Koch

Tel.:

04154 7009-319

Standort